Aktuelles und Archiv


Veteranen 2014 (Archivbild)


Programm 2021

(Stand Februar 2021)

 

Der ordentliche Probebetrieb kann nach wie vor nicht wahrgenommen werden.Wir haben folgendes vorgesehen:

  • Am ersten möglichen Probetag gemäss Liste gibts einen Apéro und nächste Informationen. Beni wird eine Einladung mit Anmeldetalon versenden.
  • Am zweiten regulären Probetag findet die Hauptversammlung statt.
  • Für den 12. August ist das Jubiläumsschuelreisli (30 Jahre Veteranenvereinigung FJVZ) als "FAHRT INS BLAUE" vorgesehen.
  • Das Treffen der FJVZ auf dem Hirzel vom 22. August ist abgesagt.
  • Jahresbeitrag 2021: Entscheid Ende 2021 je nach Probeanfall (vorläufig keine Rechnung).

Bleibt gesund und bei guter Stimme und Stimmung!

 

(Orientierungsschreiben vom 04.02.2021 als PDF)

 


Todesanzeige

Christian Rentsch

24. August 1929 - 15. Januar 2021

 

Christian Rentsch ist den Veteranen im Jahre 1996 beigetreten. Er sang im 1. Bass. Er war Mirglied des Jodlerklubs "Deheim" Erlenbach. Gerne behalten wir Christian in Erinnerung wie ihn das Bild links zeigt (Ehrung zum Ehrenveteranen an der Veteranenehrung 2019 in Gossau):

Als lieben, humorvollen Kameraden!

 

(Todesanzeige als PDF)

 

 


Kurzinfo

 

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden, liebe Fyrabigchörler

 

Die Termine 2021 wurden festgelegt (und sind leider aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation nur als sehr provisorisch zu verstehen).

 

Gänd üch Sorg und bliibed gsund und buschper!

 

Albert Iten

 


Kurzbericht Hauptversammlung 13. Februar 2020

  • Präsident Beni Rüedi muss in seinem Rückblick drei Todesfälle aus unserem Kreis erwähnen, nämlich Anna Schaller (+31.07.2019), Peter Schmid (+02.10.2019) und Wolfgang Egli (+17.01.2020). Zum Andenken ertönt das Lied "Veteranengold" von Hans W. Schneller.
  • Keine Rücktritte im Vorstand, er wird in Globo im Amt bestätigt.
  • Willy Walter stellt sich freudig für ein weiteres Jahr als Dirigent zur Verfügung.
  • Lilo Schweyckart tritt als Revisorin zurücktritt. Ueli Schenk wird neu neben Heiri Altmann als Revisor und Albert Ruckstuhl als Ersatzrevisor gewählt.
  • Die Kasse erfreut sich guter Gesundheit, der Jahresbeitrag wird belassen.
  • Schwerpunkte im Jahresprogramm sind das Schuelreisli am 9. Juli und das Treffen der Freien Jodlervereinigung am Zürichsee vom 16. August auf dem Hirzel.

(Das Protokoll der HV und der Jahresbericht des Präsidenten können via Seite Mitglieder-Bereich abgerufen werden)


Das Konzert vom 10. November 2019 in Kilchberg: Die "Zürichsee-Zeitung" titelte:


Die Adresslisten (alle Veteranen und Fyrabigchörli) sind als PDF unter

Adressen / Mitgliederseite

abrufbar.